Logo
Aktuell Coronavirus

Weitere Absagen wegen der Corona-Krise

Verbote und Appelle zeigen Wirkung: Immer mehr Veranstaltungen werden gecancelt oder verschoben

Untersuchungen zum Coronavirus
Eine Laborantin sortiert im Institut für Virologie an der Charite Berlin Mitte, in dem Untersuchungen zum Coronavirus laufen, Proben. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild
Eine Laborantin sortiert im Institut für Virologie an der Charite Berlin Mitte, in dem Untersuchungen zum Coronavirus laufen, Proben. Foto: Christophe Gateau/dpa/Archivbild

REUTLINGEN. Wegen der Corona-Krise erreichten den GEA auch gestern weitere Veranstaltungsabsagen.

- Stadtputzete: Nachdem OB Thomas Keck noch am Donnerstag angekündigt hatte, dass am heutigen Samstag nur das abschließende Helferfest ausfällt, teilt das städtische Presseamt mit, dass die gesamte Stadtputzete auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden muss.

- ADFC-Termine: Der ADFC Reutlingen sagt sämtliche geplanten Radtouren und Stammtische bis einschließlich 20. April ab. Dies betrifft auch die für morgen angekündigte Radtour auf sicheren Wegen durch Reutlingen - Vernissage Punktfest: Die Vernissage Reinhard Brunner in der Galerie Reinhold Maas, die für heute geplant war, wurde abgesagt. Die Galerie ist allerdings von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

- Stadthallengottesdienst: Die Veranstaltung mit Peter Hahne am morgigen Sonntag in der Stadthalle fällt aus.

- Katholische Gesamtkirchengemeinde Reutlingen: Die für Samstag und Sonntag geplanten Gottesdienste und allen katholsichen Kirchen der Stadt und in Eningen wurden kruzfristig abgesagt.

- Infostammtisch: Der Infostammtisch der Interessengemeinschaft Wohnprojekt Ringelbach am Montag, 16. März, 17 bis 19 Uhr entfällt.

- Mundartwochen: Folgende Veranstaltungen werden abgesagt: am Dienstag, 17. März, Klaus Birk in der Volksbank Reutlingen, am Samstag, 21. März, Wein & Wort in der Volksbank Reutlingen, am Sonntag, 22. März, Christoph Sonntag in der Stadthalle Reutlingen. Die Veranstaltungen werden im Herbst nachgeholt, die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Verkaufte Karten können zurückgegeben werden.

 

www.volksbank-reutlingen.de

- Jugendforum:

Das von der Stadtverwaltung für Dienstag, 17. März, geplante vierte Jugendforum im Matthäus-Alber-Haus fällt aus.

 

- Jubilatetreff: Veranstaltung am Dienstag, 17. März, entällt.

- Kaffeehäusle: Das Quiz im Kaffeehäusle am 19. März um 19.30 Uhr fällt aus.

- franz.k geschlossen: Das Kulturzentrum franz.K Unter den Linden sagt alle Veranstaltungen bis 19. April ab. Das Haus bleibt geschlossen.

- Vernissage: Die Vernissage der Ausstellung von Mirjam Thaler »here and there« und die Jubiläumsfeier der Osiander-Galerie in Reutlingen am 19. März ist abgesagt. Die Ausstellung der Bilder von Mirjam Thaler findet aber dennoch wie geplant in der Galerie statt.

- Jugendfeuerwehr: Keine Mitgliederversammlung am nächsten Freitag, 20. März.

- Lokschuppen Gönningen: Das Konzert mit Lads Go Buskin am heutigen Samstag fällt aus.

- Arbeitsgemeinschaft für ambulante Herzgruppen im Kreis Reutlingen: Die wöchentlichen Übungsstunden der Ortsgruppen Reutlingen, Dettingen, Metzingen, Münsingen, Pfullingen, Pliezhausen und Bad Urach werden ausgesetzt.

- Jazzclub in der Mitte: Sämtliche Veranstaltungen bis einschließlich 17. April sind abgesagt.

- Grüngutabfuhr: Die vom 16. März bis 21. April geplante Grüngutabfuhr im Stadtgebiet wird verschoben. Der Häckselplatz in der Wannweiler Straße steht von Montag bis Freitag, 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16.45 Uhr, sowie samstags von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr für Grüngutanlieferungen zur Verfügung.

- IHK-Prüfungen: Die für die kommenden beiden Wochen geplanten IHK-Zwischen- und Abschlussprüfungen (Teil 1) sind bundesweit in allen Ausbildungsberufen abgesagt. Nach Angaben der Industrie- und Handelskammer werden die Prüfungen nachgeholt. Nicht betroffen sind derzeit Sach- und Fachkundeprüfungen, die regional stattfinden. (GEA)