Logo
Aktuell Information

Das Redaktionsarchiv

Die erste Ausgabe des Reutlinger General-Anzeiger erschien am 28.11.1888. Sämtliche Ausgaben seit Januar 1892 liegen sowohl auf Mikrofilm als auch digital vor und können im Archiv eingesehen werden.

Nicht erschienen ist der Reutlinger General-Anzeiger in der Zeit vom Januar 1940 bis Oktober 1949. Unsere umfangreiche Ausschnittsammlung auf Papier reicht ca. von 1955/1960 bis August 1990. Stichwortsuche über Kartei. Im August 1990 beginnt das elektronische Zeitalter im Archiv. Artikel und Seiten sind auf kodierten Mikrofilmen erfasst und werden über eine Referenzdatenbank verwaltet. Seit Juni 2003 speichert der Reutlinger General-Anzeiger Texte, Fotos und Seiten digital. Jeden Tag werden Bilder und redaktionelle Texte zusätzlich mit Schlagworten versehen und Themengebieten zugeordnet.

1. Recherche nach Texten

Zeitungsgeschichte findet im GEA-Archiv statt:

Sie suchen Berichte zur letzten Oberbürgermeisterwahl, haben die Konzertkritik vom Auftritt der Württembergischen Philharmonie verpasst oder möchten sich über den Verlauf der Stadthallen-Planung informieren. Wir recherchieren für Sie nach Artikeln über Personen, Firmen, Themen und Ereignissen aus dem redaktionellen Teil des Reutlinger General-Anzeigers sowohl in unserer umfangreichen Ausschnittsammlung als auch digital.

Wir schicken Ihnen die entsprechenden Texte gerne per Post oder als E-Mail zu. Abonnenten erhalten Rabatt.

Artikel-Preise für GEA-Abonnenten

1 Artikel: 0 Euro

2 Artikel: 0 Euro

3 Artikel: 3 Euro

4 Artikel: 4 Euro

5 Artikel: 5 Euro

6 Artikel: 6 Euro

7 Artikel: 7 Euro

8 Artikel: 8 Euro

9 Artikel: 9 Euro

10 Artikel: 10 Euro

Artikel-Preise für Nicht-Abonnenten

1 Artikel: 2 Euro

2 Artikel: 4 Euro

3 Artikel: 6 Euro

4 Artikel: 8 Euro

5 Artikel: 10 Euro

6 Artikel: 12 Euro

7 Artikel: 14 Euro

8 Artikel: 16 Euro

9 Artikel: 18 Euro

10 Artikel: 20 Euro

Netto-Preise zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer.

2. Ihr Bild im Reutlinger General-Anzeiger

Sie interessieren sich für Bilddokumente aus unserem Lokal- oder Regionalteil. Bilder unserer Fotografen stellen wir Ihnen gerne auf CD oder per Mail zur Verfügung.

Preise für GEA-Fotos

GEA-Abonnent/Privatperson

ohne Veröffentlichung: 9,50 Euro

Vereine/öffentliche Einrichtungen

mit Veröffentlichung: 17,00 Euro

Unternehmen/Institutionen/Medien

mit Veröffentlichung: 37,00 Euro

Netto-Preise zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer

3. GEA-Seiten seit 1892 als Seiten-pdf

Alle Seiten Ihrer Tageszeitung seit Januar 1892 können als pdf-Datei oder pdf-Ausdruck auf DIN A3 erworben werden (Ausgenommen Januar 1940 bis Oktober 1949).

Preise für Seiten-pdf

Seiten-pdf ab Juni 2003 digital übermittelt oder als DIN A3-Ausdruck: 3 Euro

Historische Ausgaben/Seiten des Reutlinger General-Anzeigers als pdf-Datei oder DIN A3-Ausdruck erhalten Sie über den Geschenkzeitungsservice.

Netto-Preise zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer

 4. Geschenkzeitungsservice

Runder Geburtstag, Goldene Hochzeit oder Firmen-Jubiläum. Verschenken Sie eine Kopie der Zeitung des Ehrentages in einer Geschenkmappe.

GEA-Abonnenten erhalten Rabatt.

Preis für eine Geschenkzeitung

Titelseite mit Geschenkmappe

für GEA-Abonnenten: 10 Euro

Titelseite mit Geschenkmappe

für Nicht-Abonnenten: 15 Euro

Jede weitere Seite: 5 Euro

Bei Postversand zusätzlich: 3,76 Euro

Netto-Preise zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer und Versandkosten

5. Profildienste/Pressespiegel

Ihr Unternehmen ist daran interessiert, dass wir Ihnen Berichte aus unserer Zeitung herausfiltern und tagesaktuell per E-Mail weiterleiten. Dann lesen wir für Sie den Reutlinger General-Anzeiger, nach einem von Ihnen vorgegebenen Anforderungsprofil.

 

6. Online-Recherche in der Genios-Datenbank

Sie möchten gerne selbst in erschienenen Texten des Reutlinger General-Anzeigers recherchieren. Unter www.genios.de steht Ihnen unsere Berichterstattung seit Oktober 2007 im Volltext zur Verfügung.