Logo
Aktuell Tag der offenen Tür

Laura-Schradin-Schule feiert ihr 150-jähriges Jubiläum

REUTLINGEN. Anderthalb Jahrhunderte Laura-Schradin-Schule: Ein guter Grund, auf die wechselvolle Geschichte der beruflichen Schule im Herzen Reutlingens zurückzublicken – mit einem Jubiläumsfestakt am Freitagabend im Theater-Tonne-Neubau, mit zahlreichen Grußworten, Chorgesang und Tanzbeiträgen von Schülern.

Beim Tag der offenen Tür gab's in der Laura-Schradin-Schule feurige Experimente zu bestaunen. Foto: Markus Niethammer
Beim Tag der offenen Tür gab's in der Laura-Schradin-Schule feurige Experimente zu bestaunen.
Foto: Markus Niethammer

Am Samstag gingen die Feierlichkeiten mit einem Tag der offenen Tür in die nächste Runde: Ab dem Vormittag zeigten verschiedene Schülergruppen, was sie einstudiert hatten, unter anderen trat die Tanzprojektgruppe der Schule, die Jugendvolkstanzgruppe Corvinka aus Szolnok und das Musikprojekt »Laura Goes Pop« auf. Es gab Poetry-Slam-Vorführungen, eine öffentliche Theaterprobe und als Abschluss die Show »Feuer und Flamme«, bei der die Schüler spektakuläre Chemie-Experimente unter der Anleitung des Metzinger Professors Gerhard Bouchon präsentierten. (GEA)