Logo
Aktuell ÖPNV

Hauptbahnhof Reutlingen erhält neue Aufzüge

Die Deutsche Bahn investiert knapp 600.000 Euro für zwei neue Aufzüge in Reutlingen. Diese stehen Fahrgästen bis voraussichtlich Anfang August nicht zur Verfügung.

Ein Aufzug im Hauptbahnhof Reutlingen.
Ein Aufzug im Hauptbahnhof Reutlingen. Foto: Frank Pieth
Ein Aufzug im Hauptbahnhof Reutlingen.
Foto: Frank Pieth

REUTLINGEN. Am Hauptbahnof Reutlingen werden vom 8. Februar an die Aufzüge erneuert, teilte die Deutscha Bahn am Montag mit. Dafür werden demnach knapp 600.000 Euro investiert. Die Inbetriebnahme der neuen Aufzugsanlagen ist für Anfang August vorgesehen. Während der Bauarbeiten stehen die beiden Aufzüge am Bahngleis 1 sowie an den Gleisen 2 und 3 den Fahrgästen nicht zur Verfügung. »Mobilitätseingeschränkten Reisenden« empfiehlt die Deutsche Bahn in dieser Zeit »dringend Ihre Reise vorher (spätestens einen Werktag) bei der DB Mobilitätsservice-Zentrale anzumelden oder auf den Bahnhof Tübingen Hbf auszuweichen«.

Die DB-Mobilitätsservice-Zentrale erreicht man unter der Telefonnummer 0180 6 512 512 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) oder per E-Mail: msz@deutschebahn.com. Weitere Informationen finden sich auch in der App DB Barrierefrei. (pm)