Logo
Aktuell Pandemie

Weihnachtsmarkt in Walddorfhäslach fällt ein zweites Mal aus

Ein Bild vom Weihnachtsmarkt.
Ein Bild vom Weihnachtsmarkt. Foto: Frank Pieth
Ein Bild vom Weihnachtsmarkt.
Foto: Frank Pieth

WALDORFHÄSLACH. Auch in diesem Jahr wird es in Walddorfhäslach keinen Weihnachtsmarkt geben. Dies gab Bürgermeisterin Silke Höflinger am Donnerstag im Gemeinderat bekannt.

Der Grund: »Der Aufwand dafür wäre extrem hoch.« Die Gemeinde müsste wegen den Pandemievorgaben des Landes das Gelände praktisch einzäunen, Zugangskontrollen einrichten und die Kontaktdaten von allen aufnehmen.

Außerdem müsste sie die Anzahl der Weihnachtsmarktbesucher jederzeit im Blick haben. Das ist der Gemeinde zu viel, »deshalb müssen wir leider auf den Weihnachtsmarkt verzichten«. Was aus dem traditionellen Neujahrsempfang im Januar wird, ist nach den Worten Höflingers derzeit auch noch nicht klar. (GEA)