Logo
Aktuell Polizeimeldung

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf der B 27

Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild

WALDDORFHÄSLACH. Eine beschlagene Windschutzscheibe hat am Sonntagabend zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten geführt. Ein 18-Jähriger befuhr um

19.30 Uhr mit seinem Peugeot die B 27 in Fahrtrichtung Stuttgart. Auf Höhe Walddorfhäslach wollte der Fahranfänger die Lüftung seines Fahrzeugs einschalten, da die Windschutzscheibe beschlagen war. Durch die Ablenkung fuhr er auf den vorausfahrenden Opel Corsa einer 19-Jährigen auf. Die Verletzten mussten vom Rettungsdienst in Kliniken gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Schaden wird auf 6.000 Euro geschätzt. (pol)