Logo
Aktuell Polizeimeldung

Wanderin am Bad Uracher Wasserfall gestürzt

Zu einem größeren Einsatz von Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Bergwacht ist es am Sonntagmittag am Bad Uracher Wasserfall gekommen.

Beliebt bei allen Alters- und Gesellschaftsgruppen, von jungen Familien über Studenten  und Mittvierziger  bis zu Senioren: der
Beliebt bei allen Alters- und Gesellschaftsgruppen, von jungen Familien über Studenten und Mittvierziger bis zu Senioren: der Uracher Wasserfall. Foto: Markus Pfisterer
Beliebt bei allen Alters- und Gesellschaftsgruppen, von jungen Familien über Studenten und Mittvierziger bis zu Senioren: der Uracher Wasserfall.
Foto: Markus Pfisterer

BAD URACH. Kurz vor 12 Uhr stürzte eine Wanderin in schwierigem Gelände auf den Treppen beim Wasserfall und zog sich Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes zu. Die Frau musste bergabwärts gerettet werden und wurde anschließend vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Zum Zwecke der Bergung war der Aufstieg für Wanderer für zirka 15 Minuten gesperrt. (pol)