Logo
Aktuell Polizeimeldung

Traktor kippt in der Gustav-Schwab-Straße um

Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit ist am Samstag ein Traktor beim Abbiegen umgekippt.

Polizei Blaulicht
Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: H.- C. Dittrich/Archiv
Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei. Foto: H.- C. Dittrich/Archiv

REUTLINGEN. Ein 21-jähriger Reutlinger befuhr mit seinem Schlepper samt angebrachter Mähvorrichtung die Alteburgstraße und bog im weiteren Verlauf nach links in die Gustav-Schwab-Straße ab. Hierbei kippte das Fahrzeug im Bereich einer Fußgängerfurt auf die rechte Fahrzeugseite. Der Fahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Da am Traktor eine größere Menge an Hydrauliköl auslief, wurden umfangreiche Reinigungsmaßnahmen erforderlich. Hierfür musste in der Gustav-Schwab-Straße der Fahrstreifen in Richtung Konrad-Adenauer-Straße gesperrt werden. Am Traktor entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro, der Fahrbahnbelag im Bereich der Unfallstelle wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. (pol)