Logo
Aktuell Polizeimeldung

Schlägerei hinter dem Parkhaus an der Reutlinger Lederstraße

Gewalt Faustschlag
Foto: dpa
Foto: dpa

REUTLINGEN. Zwei Männer sind bei einer Auseinandersetzung am Mittwochabend in der Reutlinger Innenstadt leicht verletzt worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand trafen sich vier Männer gegen 18 Uhr hinter dem Parkhaus Lederstraße. Ein 22 Jahre alter Mann soll dann im Verlauf der Auseinandersetzung eine Machete nach einem 21-Jährigen geworfen haben. Dieser benutzte vermutlich einen Gürtel, um auf seinen Kontrahenten einzuschlagen. Beide erlitten hierbei leichte Verletzungen. Der Jüngere musste in einer Klinik behandelt werden.

Die Ermittlungen zum genauen Hergang dauern an. Gegen beide Tatverdächtigen wurden Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.