Logo
Aktuell Polizeimeldung

Kaminbrand in Trochtelfingen: Aufmerksame Nachbarin verhindert Schlimmeres

Ein Einsatzwagen der Feuerwehr trifft an der Unfallstelle ein
Ein Einsatzwagen der Feuerwehr trifft an der Unfallstelle ein. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild
Ein Einsatzwagen der Feuerwehr trifft an der Unfallstelle ein. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

TROCHTELFINGEN-MÄGERKINGEN. Zu einem Kaminbrand rückte die Freiwillige Feuerwehr Trochtelfingen mit mehreren Fahrzeugen verschiedener Abteilungen am Freitagabend nach Mägerkingen in die August-Lämmle-Straße aus. Eine aufmerksame Nachbarin bemerkte gegen 19.53 Uhr, dass Flammen aus dem Kamin eines Einfamilienhauses schlugen, teilte die Polizei mit. Sie verständigte die Feuerwehr und informierte die Hausbewohner, die sich zu diesem Zeitpunkt noch im Gebäude aufhielten. Die Flammen konnten schnell erstickt werden. Der örtlich zuständige Kaminfeger wurde hinzugezogen. Es entstand kein Sachschaden. (pol)