Logo
Aktuell Polizeimeldung

Junger Mann schlägt mehreren Mädchen in Tübingen auf den Po

Am Samstag gegen 2 Uhr verließen drei Mädchen im Alter von 18 bis 20 Jahren eine Lokalität in der Mühlstraße in Tübingen.

Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild

TÜBINGEN. Hierbei wurde ihnen unvermittelt von einem Mann auf das Gesäß geschlagen. Durch die verständigten Security-Mitarbeiter konnte der Täter dann bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Wie sich herausstellte, war der 25-jährige Syrer so stark betrunken, dass er die Nacht in Polizeigewahrsam verbringen musste. Ihn erwartet eine entsprechende Anzeige bei der Staatsanwaltschaft Tübingen. (pol)