Logo
Aktuell Polizeimeldung

In Pfullingen Polizeiauto beschädigt

Wegen Sachbeschädigung ermittelt das Polizeirevier Pfullingen gegen einen 27-Jährigen, der im Verdacht steht, am Freitagabend einen Streifenwagen beschädigt zu haben.

Polizei mit Blaulicht
Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Polizeiwagen mit Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

PFULLINGEN. Die E-Klasse war gegen 21.15 Uhr aufgrund eines anderen Anlasses bei weiteren Einsatzfahrzeugen in der Marktstraße geparkt, als der Tatverdächtige aus einer Personengruppe heraus den Heckscheibenwischer samt Scheibe beschädigte. Ein weiterer Beteiligter spuckte auf das Einsatzfahrzeug und flüchtete in Richtung Innenstadt. Am Polizeifahrzeug entstand Sachschadenin Höhe von etwa 2.000 Euro. Bei der Durchsuchung des Tatverdächtigen wurden zudem Betäubungsmittel aufgefunden. Die Ermittlungen dauern an. (pol)