Logo
Aktuell Polizeimeldung

Brand in Ammerbuch

Zu einem brennenden Holzstapel mussten Feuerwehr und Polizei am frühen Sonntagmorgen in die Achalmstraße nach Pfäffingen ausrücken.

Feuerwehr 112
Foto: dpa
Foto: dpa

AMMERBUCH. Gegen 2 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr der Brand einer Gartenhütte mitgeteilt. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Holzstapel sowie mehrere Bäume und Gestrüpp direkt neben der Gartenhütte in Brand geraten waren. Die Feuerwehr Ammerbuch, die mit fünf Fahrzeugen und rund 30 Einsatzkräften vor Ort war, konnte den Brand nach knapp eineinhalb Stunden löschen und ein Übergreifen der Flammen auf die Gartenhütte verhindern. Die Höhe des Schadens, der durch den Brand entstand, ist derzeit noch nicht zu beziffern. Das Polizeirevier Rottenburg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (pol)