Logo
Aktuell Polizeimeldung

Überschwemmungen durch Unwetter in Metzingen

Ein starkes Unwetter suchte am Freitag ab 21:00 Uhr die Stadt Metzingen heim.

Foto: Julian Stratenschulte / Archiv
Foto: Julian Stratenschulte / Archiv
Foto: Julian Stratenschulte / Archiv

METZINGEN. Durch die niedergehenden Regenmengen kam es zu einer Überlastung der Kanalisation, in dessen Verlauf es zu vollgelaufenen Kellern in der Römerstraße kam. Auch im Bereich des Bahnhofes stand in der dortigen Unterführung das Wasser in einer Höhe von ca. 15 cm und auch die Öschhalle war von den angestiegenen Wassermengen betroffen. (pol)