Logo
Aktuell Baumpflege

Straßensperrungen am Markwasenwald Reutlingen

Hochgewachsene Bäume im Wasenwald. Foto: Stadt Reutlingen
Hochgewachsene Bäume im Wasenwald.
Foto: Stadt Reutlingen

REUTLINGEN. Ab Mittwoch werden im Reutlinger Markwasenwald im Bereich des Damwildgeheges und der Schaf-Waldweide umfangreiche Baumpflegemaßnahmen durchgeführt, teilte die Stadtverwaltung mit. Im Zuge der Maßnahmen werden – je nach Erfordernis – die Ringelbachstraße zwischen Kreisverkehr und Schützenhaus sowie die Rudolf-Harbig-Straße zwischen Kreisverkehr und Carlo-Schmid-Haus für den fließenden Verkehr und für Fußgänger gesperrt. Die Arbeiten finden montags bis freitags statt und dauern voraussichtlich bis in den Oktober an. Umleitungen sind ausgeschildert, trotzdem kann es zu Behinderungen kommen. (pm)