Logo
Aktuell Verkehr

Halbseitig gesperrt: Markwiesenstraße im Betzinger Industriegebiet wird wochenlang saniert

An einer Straße wird gebaut. Foto: dpa
An einer Straße wird gebaut.
Foto: dpa
REUTLINGEN. Ab Montag, 23. Oktober, bis voraussichtlich Anfang Dezember saniert das städtische Amt für Tiefbau, Grünflächen und Umwelt den Fahrbahndeckenbelag in der Markwiesenstraße im Betzinger Industriegebiet West. Das teilte das Presseamt der Stadtverwaltung mit. Zeitgleich werden die Bushaltestellen umgebaut. Für eine rasche und sichere Abwicklung der Bauarbeiten muss die Straße halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr stadteinwärts wird über die B 28 umgeleitet. (pm)