Logo
Aktuell Trauer

Jochen Holy ist gestorben

Jochen Holy, langjähriger Miteigentümer von Hugo Boss ist tot.
Jochen Holy, langjähriger Miteigentümer von Hugo Boss ist tot. Foto: Holy Fashion Group
Jochen Holy, langjähriger Miteigentümer von Hugo Boss ist tot.
Foto: Holy Fashion Group

METZINGEN. Der Textilunternehmer Jochen Holy ist am 25. August mit 78 Jahren an seinem Wohnort am Tegernsee gestorben, berichtet die Holy Fashion Group, deren Mitbegründer und Inhaber Jochen Holy war. Mit seinem Bruder Uwe hatte er die Kleiderfabrik seines Großvaters Hugo Ferdinand Boss zum internationalen Modekonzern Hugo Boss ausgebaut. 25 Jahre saß er in dessen Vorstand. Nachdem die Brüder ihre Anteile verkauft hatten, gründeten sie eine Immobiliengesellschaft, deren Vorzeigeprojekt die Outletcity Metzingen ist. (zim)