Logo
Aktuell Verabschiedung

Wannweil: Bewegender Abschied für Anette Rösch

Ein Abschied unter Tränen von Wannweils Bürgermeisterin Anette Rösch.
Ein Abschied unter Tränen von Wannweils Bürgermeisterin Anette Rösch. Foto: Gerline Trinkhaus
Ein Abschied unter Tränen von Wannweils Bürgermeisterin Anette Rösch.
Foto: Gerline Trinkhaus

WANNWEIL. Es flossen auch Tränen. Mit einem rauschenden Fest hat am Freitagabend Wannweil seine Bürgermeisterin Anette Rösch in den Ruhestand verabschiedet und den frisch vereidigten Nachfolger Dr. Christian Majer begrüßt. Fast hundert Helfer hatten die Uhlandhalle für die große Feier hergerichtet, zu der auch viele Bürgermeisterkollegen, der Rathauschef der französischen Partnerstadt Mably und Landrat Dr. Thomas Reumann gekommen waren. Musikverein, Eintracht-Chor, Posaunenchor und die Musikschule umrahmten den Abend musikalisch.

Die vielen Abschiedsworte aus Vereinen und Institutionen hatte Hauptamtsleiter Volker Steinmaier als Organisator in einem Film zusammengestellt. Für den Gemeinderat leitete der stellvertretende Bürgermeister Erich Herrmann die öffentliche Amtsübergabe von Anette Rösch an Christian Majer. Die 50-Jährige war nach 24 Dienstjahren nicht mehr zur Wahl im Oktober angetreten. Ihr 35 Jahre alter Nachfolger war mit rund 60 Prozent der Stimmen im ersten Wahlgang gewählt worden. (GEA)