Logo
Aktuell Verkehr

Nachts Tempo 30 auf Gomaringer Durchgangsstraßen

Um den Verkehrslärm zumindest nachts zu mindern, will die Gemeinde Gomaringen nachts Tempo 30 auf den Durchgangsstraßen in den Lärmaktionsplan aufnehmen. Das beschloss gestern Abend der Gemeinderat

Tempo 30 soll Lärm mindern. FOTO: GEA
Tempo 30 soll Lärm mindern. FOTO: GEA
Tempo 30 soll Lärm mindern. FOTO: GEA

GOMARINGEN. Die Gomaringer Verwaltung macht sich dabei ein Urteil des Verwaltungsgerichtshofes zunutze, das die Handlungsspielräume der Kommunen stärkt. Wird das Tempo von 50 auf 30 reduziert, halbiert sich für das menschliche Ohr der Verkehrslärm. Das ist für die Verwaltung Argument genug, in den Nachtstunden von 22 bis 6 Uhr auf den Durchgangsstraßen auf Tempo 30 zu gehen. Bei zwei Gegenstimmen schloss sich der Gemeinderat dieser Einschätzung an. (iwa)