Logo
Aktuell Ortsentwicklung

Attraktivere Umgebung im Zentrum

Informationen zum Zwischenstand der Entwicklung »Neue Ortsmitte« in Kusterdingen gab Landschaftsarchitektin Susanna Hirzler am Mittwoch im Technischen Ausschuss.

Die Ortsmitte in Kusterdingen soll umgestaltet werden.  FOTO: MEYER
Die Ortsmitte in Kusterdingen soll umgestaltet werden. FOTO: MEYER
Die Ortsmitte in Kusterdingen soll umgestaltet werden. FOTO: MEYER

KUSTERDINGEN. Die Verbesserung der Verkehrssituation und mehr Grünflächen im Schatten waren die Schwerpunkte, die genannt wurden, um die Attraktivität im Dorfzentrum zu erhöhen. Die Umgestaltung dürfe aber nicht zulasten von Parkplätzen gehen, da viele Kusterdinger sonst zum Einkaufen nach Kirchentellinsfurt oder Tübingen ausweichen. Aus etlichen Befragungen und einigen Ortsbegehungen hatte sich dringender Handlungsbedarf in der Ortsmitte ergeben. Gemeinsam mit den Bürgern will die Gemeinde nun konkrete Schritte zu einer Umgestaltung unternehmen. In einer Reihe von Workshops sollen Anregungen, Ideen und Bedürfnisse der Kusterdinger mit der fachlichen Sicht der Architektin verknüpft werden und in ein Konzept eingearbeitet werden. (GEA)