Logo
Aktuell Polizeimeldung

Zwei Radler verunglücken beim Epplesee

Die Missachtung der Vorfahrt ist die Ursache für einen Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern am Dienstagabend auf dem Neckartalradweg beim Epplesee.

Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild
Polizeiwagen. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Symbolbild

KIRCHENTELLINSFURT. Ein 68-Jähriger war mit seinem Mountainbike gegen 18.45 Uhr von der Unterführung der B 27 aus Richtung Parkplatz Epplesee herkommend, in Richtung des Neckartalradweges unterwegs. An der Einmündung wollte er nach links in den Radweg in Richtung Reutlingen einbiegen. Dabei missachtete er nicht nur die Vorfahrt eines 59-jährigen Rennradfahrers, sondern fuhr auch viel zu weit links. Zudem war seine Sicht durch ein Gebüsch stark eingeschränkt. Der von links kommende Rennradfahrer hatte keinerlei Chancen mehr zu reagieren, sodass beide Radler im Einmündungsbereich zusammenprallten und stürzten. Der Rennradfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt und im Anschluss vom Rettungsdienst zur Untersuchung und ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt. (pol)