Logo
Aktuell Polizeimeldung

Wild ausgewichen und von der Straße abgekommen

Weil sie ihren Angaben zufolge einem Wildtier ausgewichen ist, ist eine 23-Jährige am Mittwochmorgen mit ihrem Fiat Panda von der Fahrbahn abgekommen und leicht verletzt worden.

Blaulicht
Foto: dpa
Foto: dpa

KIRCHENTELLINSFURT. Die junge Frau war gegen 6.10 Uhr auf der stark abfallenden Schönbuchsteige von Einsiedel in Richtung Kirchentellinsfurt unterwegs, als ihr Ausgangs einer langgezogenen Rechtskurve von rechts ein Wildtier entgegen kam.

Beim Ausweichen nach links kam sie mit ihrem Fiat nach links von der Fahrbahn ab und rutschte den steil abfallenden Abhang hinunter. Dabei überschlug sich ihr Wagen und kam erst etwa 40 Meter weiter auf der Beifahrerseite zum Liegen. Sie konnte sich zum Glück mit leichten Verletzungen selbst aus dem Fahrzeug befreien und selbständig zur Untersuchung ins Krankenhaus begeben, sodass ein Rettungswagen nicht erforderlich war. Ihr Panda musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Zu einer Berührung mit dem Wildtier, zu dem keine nähere Beschreibung vorliegt, kam es nicht. (pol)