Logo
Aktuell Polizeimeldung

Verletzte bei Unfall mit Linienbus in Reutlingen

Zwei verletzte Fahrgäste und rund 10 000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagvormittag in der Reutlinger Innenstadt ereignet hat.

Foto: dpa
Foto: dpa

REUTLINGEN. Gegen 11.20 Uhr bogen ein Linienbus sowie ein Renault Megane von der Emil-Adolff-Straße in die Straße Unter den Linden ab. Der Bus befand sich auf der linken Spur, während der Pkw auf der rechten Spur unterwegs war, beide mit der Absicht, anschließend nach links in Richtung Burkhardt-und-Weber-Straße abzubiegen.

Der 21-jährige Fahrer des Renaults entschied sich unmittelbar vor dem Bus nach links auf dessen Spur zu wechseln. Dabei kam es jedoch zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Auf Grund der spontanen unfallbedingten Bremsung des Linienbusses verletzten sich zwei Fahrgäste. Eine 80-jährige Frau musste mit dem Rettungsdienst in eine Klinik verbracht werden. (pol)