Logo
Aktuell Polizeimeldung

Serie von Kindergarten-Einbrüchen in Tübingen

In den Kindergarten im Schleifmühlenweg ist ein Unbekannter zwischen Freitag, 18.40 Uhr, und Montag, 6.45 Uhr, eingebrochen. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang mit weiteren Einbrüchen.

Wohnungseinbruch
Foto: dpa
Foto: dpa

TÜBINGEN. Durch das Aufhebeln einer Eingangstüre gelangte der Einbrecher in die Räume des Kinderhauses. Im Büro durchwühlte er sämtliche Schränke und Schubladen nach Stehlenswertem. Verschlossene Türen oder Schubladen stemmte er mit Gewalt auf. Nach ersten Erkenntnissen ließ er einen kleineren Bargeldbetrag mitgehen. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mindestens 1.000 Euro. Der Einbruch dürfte möglicherweise in Zusammenhang mit den drei weiteren Einbrüchen in Kindergärten im gleichen Zeitraum stehen.