Logo
Aktuell Polizeimeldung

Reutlingen: Unfall aufgrund missachteter Vorfahrt

Am Samstagnacht, um 23.45 Uhr, ist es in Reutlingen-Mittelstadt zu einem Verkehrsunfall gekommen, dem eine Vorfahrtsverletzung vorausgegangen ist.

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: F. Gentsch/Archiv
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: F. Gentsch/Archiv

REUTLINGEN. Ein 18-jähriger VW-Fahrer befuhr die Stadtstraße in Fahrtrichtung Heerstraße, um nach links in die Neckartenzlinger Straße einzubiegen. Hierbei übersah er einen bevorrechtigten 48-jährigen Fahrer eines Land Rovers, der von der Neckartenzlinger Straße kommend die Kreuzung in Richtung Riedericher Straße überqueren wollte. Beim Unfall entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. (pol)