Logo
Aktuell Polizeimeldung

Radler wird in Wannweil übersehen

Großes Glück hatte ein 52 Jahre alter Radfahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am späten Donnerstagnachmittag auf der Dorfstraße ereignet hat.

Polizisten
Foto: dpa
Foto: dpa

WANNWEIL. Der Radler war gegen 17.20 Uhr mit seinem Treckingrad auf der Dorfstraße in Richtung Ortsmitte unterwegs. Als er auf Höhe der Bankfiliale an einem geparkten Nissan vorbeifahren wollte, öffnete dessen 62-jähriger Fahrer plötzlich die Türe, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Der Radfahrer hatte keinerlei Möglichkeiten mehr zu reagieren, prallte gegen die Türe und stürzte. Dabei wurde er zum Glück nur leicht verletzt und konnte nach der Unfallaufnahme selbstständig einen Arzt aufsuchen. Auch der Sachschaden an seinem Fahrrad hielt sich in Grenzen. Der Nissan blieb unbeschädigt. (pol)