Logo
Aktuell Polizeimeldung

Moto-Cross-Fahrer stoßen zusammen und verletzen sich

Zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer ist es am Samstagnachmittag um 14.10 Uhr auf dem Moto-Cross-Gelände gekommen.

Rettungswagen im Einsatz
Krankenwagen im Einsatz. Foto: Boris Roessler/Symbol
Krankenwagen im Einsatz. Foto: Boris Roessler/Symbol

REUTLINGEN. Ein 15-jähriger Crossfahrer befuhr im Rahmen eines freien Trainings einen Steilhang und wendete aus bislang unbekannten Gründen. In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit einer entgegenkommenden 29-jährigen Crossfahrerin. Der 15-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß schwer, die 29-Jährige leicht verletzt. Beide wurden durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. (GEA)