Logo
Aktuell Polizeimeldung

Mercedes G in Reutlingen kriminell ausgeschlachtet

Fahrzeugteile im Wert zirka 14.000 Euro hat ein bislang unbekannter Täter beim Ausschlachten eines Mercedes erbeutet.

Foto: Sebastian Kahnert
Foto: Sebastian Kahnert
Foto: Sebastian Kahnert

REUTLINGEN. Der Unbekannte drang in der Zeit von Samstagvormittag, 11.30 Uhr, bis Montagvormittag, 11.30 Uhr, auf das Gelände einer Firma in der Straße In Laisen ein. Dort baute er an einer Mercedes G-Klasse die Motorhaube, das gesamte Kühlersystem, die Stoßstange mit den Scheinwerfern und dazugehörigem Kabelbaum ab. Zudem versuchte der Dieb einen Türschweller zu stehlen. Dieser konnte jedoch nicht gelöst werden. Das Polizeirevier Reutlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (pol)