Logo
Aktuell Polizeimeldung

Mercedes brennt auf Reutlinger Supermarkt-Parkplatz

Ein technischer Defekt dürfte den Ermittlungen zufolge die Ursache für den Brand eines Mercedes am Dienstagmorgen auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Württemberger Straße gewesen sein.

Foto: dpa
Foto: dpa

REUTLINGEN. Als der Fahrzeugbesitzer gegen 9.15 Uhr mit seinem Auto vom Parkplatz wegfahren wollte und seinen Wagen startete, geriet dieser plötzlich im Bereich der Elektrik am Radio und an der Mittelkonsole in Brand.

Ein Zeuge alarmierte sofort die Feuerwehr und versuchte die Flammen mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen. Die Feuerwehr, die mit 2 Fahrzeugen und zehn Feuerwehrleuten im Einsatz war, übernahm anschließend die weiteren Löscharbeiten. An dem bereits älteren Fahrzeug entstand Totalschaden. Verletzt wurde niemand. (pol)