Logo
Aktuell Polizeimeldung

In Reutlingen 19-Jährige von hinten überfallen

Eine 19 Jahre junge Frau ist am frühen Donnerstagmorgen gegen 2 Uhr Opfer eines Überfalls geworden.

Blaulicht
Foto: dpa
Foto: dpa

REUTLINGEN. Die Frau befand sich alleine zu Fuß auf dem Weg zum Club »Area 14«, als sie in der Emil-Adolff-Straße von einem unbekannten Täter von hinten mit Schlägen attackiert und an den Haaren gezogen wurde. Dabei forderte der Unbekannte Geld und entriss der Frau schließlich die Handtasche, wobei der Riemen kaputt ging. Der Täter flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Rommelsbacher Straße. Beim Diebesgut handelt es sich um eine kleine weiße Kunstleder-Handtasche sowie mehrere Bankkarten und Zigaretten. Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Hergang machen können oder Auffälliges in unmittelbarer Nähe festgestellt haben, werden gebeten, sich unter 07121 942 3333 beim Polizeirevier Reutlingen zu melden. Der unbekannte Täter wird beschrieben als etwa 170cm groß, schlank, dünner heller Bart, helle Hautfarbe, Baseballmütze, weißer Kapuzenpullover mit Aufdruck. (pol)