Logo
Aktuell Polizeimeldung

In Magolsheim brennt eine Scheune ab

Die Rauchschwaden sind schon aus der Entfernung zu sehen. Der Sachschaden beträgt etwa 250.000 Euro.

Scheune brennt in Magolsheim. Foto: Joachim Lenk
Scheune brennt in Magolsheim.
Foto: Joachim Lenk

MÜNSINGEN-MAGOLSHEIM. Noch ungeklärt ist die Ursache eines Brandes in Magolsheim, welcher sich am Mittwoch in der Ennabeurer Straße ereignet hat.

Mehrere Zeugen meldeten gegen 16:45 Uhr, eine in Vollbrand stehende Scheue mit einer angrenzenden Werkstatt. Auch die anfahrenden Einsatzkräfte konnten aus der Ferne dichte Rauschschwaden aufsteigen sehen. Verletzt wurde niemand. 

Nach bisherigem Kenntnisstand brach aus noch ungeklärter Ursache der Brand aus und die Scheune sowie Werkstatt brannten bis auf die Grundmauern nieder. Da sich in den Objekten mehrere Zweiräder beziehungsweise Pkw befanden und auch die installierte Photovoltaikanlage komplett zerstört wurde, muss von einem Gesamtschaden in Höhe von etwa 250.000 Euro ausgegangen werden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Starke Kräfte der Feuerwehren aus Münsingen und Laichingen waren vor Ort.