Logo
Aktuell Polizeimeldung

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

Auf zirka 21.000 Euro beläuft sich der Schaden, der bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen auf der Ortsdurchfahrt von Unterjesingen entstanden ist.

Das Polizeipräsidium Reutlingen hat heute die Verkehrsunfallbilanz vorgelegt.   SYMBOLFOTO: PATRICK SEEGER
Das Polizeipräsidium Reutlingen hat heute die Verkehrsunfallbilanz vorgelegt. SYMBOLFOTO: PATRICK SEEGER Foto: Gea
Das Polizeipräsidium Reutlingen hat heute die Verkehrsunfallbilanz vorgelegt. SYMBOLFOTO: PATRICK SEEGER
Foto: Gea

TÜBINGEN. Ein 46-Jähriger wollte gegen 9.45 Uhr mit seinem Audi Q5 rückwärts von einem Parkplatz auf die Jesinger Hauptstraße einfahren und übersah hierbei eine 41-jährige Pkw-Lenkerin, die mit ihrem BMW Z4 in Richtung Tübingen fuhr. Das Heck des Audi stieß dabei gegen die rechte Seite des BMW, der daraufhin nicht mehr fahrtauglich war und abgeschleppt werden musste. (pol)