Logo
Aktuell Polizeimeldung

Fußgänger in Tübingen verletzt: Fahrer eines weißen Kastenwagens gesucht

Den noch unbekannten Fahrer eines weißen, sprinterähnlichen Mercedes-Kastenwagens mit Ludwigsburger Zulassung, der am Montagabend, gegen 17.30 Uhr, in der Gösstraße einen Fußgänger gestreift hat und geflüchtet ist, sucht die Verkehrspolizei Tübingen.

Rettungsdienst mit Blaulicht
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv

TÜBINGEN. Ein 75-jähriger Passant war auf der Spielstraße von der Aisbachstraße kommend in Richtung Hagellocher Weg unterwegs. Auf Höhe einer Senioren- und Pflegeeinrichtung hörte er hinter sich Motorengeräusche, worauf er sich umdrehte. In diesem Moment knallte ihm bereits der rechte Außenspiegel des Kastenwagens ins Gesicht, worauf der Senior mit einer stark blutenden Platzwunde zu Boden ging.

Der Verletzte musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Hinweise auf den Unfallverursacher, der einfach weiterfuhr, werden unter Tel. 07071/972-8660 erbeten. (pol)