Logo
Aktuell Polizeimeldung

Defekt führt zu Großeinsatz in Oberndorfer Rathaus

Ein technischer Defekt am Wechselrichter für die Solaranlage unddie daraus resultierende Rauchentwicklung hat am Freitagnachmittag zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte beim Rathaus in Oberndorf geführt.

Rettungswagen im Noteinsatz
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: dpa
Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht.
Foto: dpa

ROTTENBURG. Durch den Defekt verschmorte kurz nach 14 Uhr das elektrische Gerät in Obergeschoss des Gebäudes in der Rottenburger Straße und die Sicherung sprang heraus. Da das Ausmaß zunächst unklar war, rückte die Feuerwehr verschiedener Abteilungen mit mehreren Fahrzeugen aus. Des Weiteren fuhren mehrere Fahrzeuge des Rettungsdienstes an den Unglücksort. Personen kamen nicht zu Schaden. Außer dem verschmorten Wechselrichter kam es ersten Erkenntnissen nach zu keinen weiteren Sachschäden. (pol)