Logo
Aktuell Polizeimeldung

Brand wegen Gasflasche auf Reutlinger Stadtfest

Am Samstagabend, gegen 21:30 Uhr, wurde der Feuerwehr Reutlingender Brand eines Gasgrilles an einem Verköstigungsstand auf dem Reutlinger Stadtfest mitgeteilt.

Feuerwehr 112
Foto: dpa
Foto: dpa

REUTLINGEN. Die Feuerwehr Reutlingen hatte den Brand schnell gelöscht, sodass keine weitere Gefahr mehr bestand. Der Betreiber konnte nach Austausch des Grilles wieder seiner Hauptaufgabe, der Verpflegung der Besucher des Stadtfestes Reutlingen, nachgehen. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und 10 Einsatzkräften vor Ort. (pol)