Logo
Aktuell Polizeimeldung

Betrunken Unfall verursacht und geflüchtet

Polizei
Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv
Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

REUTLINGEN. In der Nacht zum Sonntag ist es um 01.30 Uhr in der Wiesstraße zu

einer Unfallflucht gekommen. Zeugen meldeten über Notruf, dass ein

PKW gegen zwei geparkte Fahrzeuge gefahren sei und im Anschluss in

Richtung Kruppstraße davongefahren wäre. Im Rahmen der Fahndung

konnte der unfallverursachende PKW samt Fahrerin an der

Halteranschrift angetroffen werden. Da bei der Fahrzeugführerin der

Verdacht einer alkoholischen Beeinflussung bestand, wurde ein

Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser erbrachte einen Wert von über

zwei Promille. Sie musste eine Blutprobe und ihren Führerschein

abgeben. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 17.000 Euro

geschätzt. (pol)