Logo
Aktuell Polizeimeldung

72-jährige Mercedes-Fahrerin kommt von der Fahrbahn ab

Unachtsamkeit ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag auf der L1208 /Tübinger Straße ereignet hat.

Foto: dpa
Foto: dpa

TÜBINGEN. Eine 72-Jährige war kurz nach 16 Uhr auf der Landesstraße unterwegs. Zu spät erkannte sie, dass der Verkehr vor ihr ins Stocken geriet und ein vorausfahrender Wagen bremsen musste. Weil ihr der Bremsweg nicht mehr ausreichte, versuchte sie nach rechts auszuweichen um der drohenden Kollision zu entgehen. Dabei geriet sie von der Fahrbahn ab und auf den angrenzenden Wiesenstreifen, wo ihr Fahrzeug nach mehreren Metern liegenblieb. Der Mercedes wurde dabei so schwer beschädigt, dass er anschließend von einem Abschleppdienst geborgen werden musste. Vorsorglich war auch die Feuerwehr mit einem Fahrzeug und sechs Feuerwehrleuten vor Ort, da Gefahr bestand, dass Betriebsstoffe aus dem Wagen ausliefen. Sie musste aber glücklicherweise nicht zum Einsatz kommen. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. (pol)