Logo
Aktuell Polizeimeldung

16-Jährige dreht in Entringen durch und greift Polizistin an

Polizeiwagen
Polizei im Einsatz. Foto: dpa
Polizei im Einsatz.
Foto: dpa

AMMERBUCH-ENTRINGEN. Leicht verletzt wurde eine Polizeibeamtin am Freitagabend gegen 23:00 Uhr am Bahnhof. Ein Anwohner hatte sich über einen lautstarken Streit unter Jugendlichen beklagt. Vor Ort konnte eine Gruppe Jugendlicher angetroffen werden. Insbesondere eine 16-jährige war äußerst aggressiv, weshalb diese in Gewahrsam genommen werden musste. Auch ihr anwesender 15-jähriger Freund konnte sie nicht beruhigen. Sie urinierte anschließend vorsätzlich in einen Streifenwagen und zog sich die Hose aus. Ein verständigter Rettungsdienst fixierte die 16-jährige daraufhin. Aus der Fixierung konnte sich die Beschuldigte mehrmals lösen und versuchte die eingesetzten Beamten und Rettungssanitäter zu beißen und beleidigte alle mehrfach. Eine 43-jährige Polizeibeamtin wurde hierbei leicht verletzt. Die 16-jährige wurde durch den Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden. (pol)