Logo
Aktuell Fussball

Heimspiel des SSV Reutlingen abgesetzt: Corona-Fälle beim FC 08 Villingen

Am Ball: Tim Schwaiger vom SSV Reutlinger in der Saison 2020/21 vor 460 zugelassenen Zuschauern im Kreuzeiche-Stadion in Reutlin
Am Ball: Tim Schwaiger vom SSV Reutlinger in der Saison 2020/21 vor 460 zugelassenen Zuschauern im Kreuzeiche-Stadion in Reutlingen. Foto: Markus Niethammer
Am Ball: Tim Schwaiger vom SSV Reutlinger in der Saison 2020/21 vor 460 zugelassenen Zuschauern im Kreuzeiche-Stadion in Reutlingen.
Foto: Markus Niethammer

REUTLINGEN. Wie der Württembergische Fußballverband am Freitagabend bekannt gab, wird das für Samstag (15.30 Uhr) angesetzte Oberliga-Heimspiel zwischen dem SSV Reutlingen und dem FC 08 Villingen wegen Corona-Fällen im gegnerischen Team abgesetzt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit, teilte der SSV Reutlingen mit. Sobald der Verband einen Nachholtermin für das Spiel festgelegt hat, werde der Verein darüber informieren. (pm)