Logo
Aktuell Internet

Deutsche Glasfaser startet in Ofterdingen

Leerrohre für die Breitbandversorgung. Foto: Deutsche Presse Agentur
Leerrohre für die Breitbandversorgung.
Foto: Deutsche Presse Agentur

OFTERDINGEN. Ofterdingen hat in den kommenden Wochen die Chance auf die Anbindung an das Glasfasernetz. Dafür startet die Deutsche Glasfaser am Samstag, 15. Januar, die Nachfragebündelung in der Gemeinde. Bis zum Stichtag am 19. März können sich Einwohner melden, um einen kostenfreien Glasfaseranschluss bis ins Haus oder in die Wohnung zu erhalten. Mitmachen müssen aber mindestens 33 Prozent der anschließbaren Haushalte in Ofterdingen. Das Team von Deutsche Glasfaser informiert darüber auf einem Online-Infoabend und im eigens eingerichteten Servicepunkt in der Bachsatzstraße 24, der dienstags von 11 bis 13 Uhr, donnerstags von 17 bis 19 Uhr und samstags von 11 bis 14 Uhr besetzt ist. Auf Wunsch sind auch Hausbesuche möglich. (p)