Logo
Aktuell Turnier

Sportlich, akrobatisch und höchst kreativ

Acht Tanzgarden messen sich beim 11. Garde- und Showtanzturnier in Lichtenstein.

Die Rittergarde der 1. Sonnenbühler Karnesvalsgesellschaft wurde Dritter im Marschtanz. FOTO: LEIPPERT
Die Rittergarde der 1. Sonnenbühler Karnesvalsgesellschaft wurde Dritter im Marschtanz. FOTO: LEIPPERT

LICHTENSTEIN. Zum 11. Mal hat die Rot-Weiße Tanzgarde vom Musikverein Unterhausen (MVU) zu ihrem Marsch- und Showtanzwettbewerb in die Lichtensteinhalle eingeladen, acht Tanzgarden aus der Region, dem Hohenzollerischen oder dem Schwarzwald waren gestern Abend dabei. Da konnten die Zuschauer akrobatisch anspruchsvollen und vor allem höchst anstrengenden Marschtanz sehen oder sich bei den kreativen und farbenschillernden Showtänzen in eine Welt der Illusionen versetzen lassen. Kurz nach Mitternacht fand das Tanzspektakel seinen ohrenbetäubenden Abschluss bei der Siegerehrung. Denn die Mädels der Narrenzunft Deichelmaus aus Spaichingen hatten sich den Sieg in der Kategorie Marschtanz geholt, bei den Showtänzen gab es für die Mädels der Narrenzunft Inneringen als Schachfiguren den ersten Platz, und alle jubelten gemeinsam über ihren Erfolg. (lpt)