Logo
Aktuell Kostensteigerung

Bestattungsgebühren in Gomaringen steigen deutlich

Nach hitziger Diskussion beschloss der Gomaringer Gemeinderat einstimmig höhere Bestattungskosten ab dem kommenden Jahr.

Friedhof Gomaringen. Foto: Philipp Förder
Friedhof Gomaringen.
Foto: Philipp Förder

GOMARINGEN. Der Protest des Stockacher Ortschaftsrates blieb ohne Erfolg. Ortsvorsteherin Christa Stöhr hatte einheitliche Gebühren verlangt. Ein Reihengrab wird in Stockach künftig 3.600 Euro, in Gomaringen künftig 2.400 Euro statt bislang einheitlicher 2.000 Euro kosten. Grund ist der deutlich lehmigere Boden in Stockach, der für Ruhezeiten von 35 Jahren statt 20 Jahren in Gomaringen sorgt. Ein Gutachten soll nun klären, ob im neuen Teil des Stockacher Friedhofes oder mit technischen Maßnahmen ebenfalls 20 Jahre möglich sind. Bis das vorliegt und der Gemeinderat erneut Beschluss fasst, sind alle Gebührenbescheide vorläufig. (GEA)