Logo
Aktuell Polizeimeldung

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Pfullingen

Der Schriftzug »Unfall« leuchtet an einem Streifenwagen
Der Schriftzug »Unfall« leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Der Schriftzug »Unfall« leuchtet an einem Streifenwagen. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

PFULLINGEN. In der Nacht zum Sonntag hat sich im Elisenweg ein Verkehrsunfall ereignet. Gegen 0 Uhr fuhr ein 19 -jähriger VW-Fahrer in Richtung Innenstadt. Auf Höhe der Hausnummer 43 prallte er laut einem Polizeibericht zunächst gegen einen VW und im Anschluss gegen einen Volvo. Beide Fahrzeuge waren ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkt. Im Rahmen der Unfallaufnahme ergaben sich Anhaltspunkte auf eine alkoholische Beeinflussung des 19 -Jährigen, weshalb ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Alle drei PKW waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 28.000 Euro. (pol)