Logo
Aktuell Polizeimeldung

Schlägerei auf dem Eninger Dorffest

Drei Leichtverletzte sind das Ergebnis eines Streits, der sich am Sonntagmorgen gegen 1:00 Uhr in der Sulzwiesenstraße ereignet hat.

Schriftzug »Polizei«
Der Schriftzug »Polizei« auf einem Funkstreifenwagen. Foto: Jens Büttner/Archiv
Der Schriftzug »Polizei« auf einem Funkstreifenwagen. Foto: Jens Büttner/Archiv

ENINGEN. Zwischen einem 23 und 21 Jahre alten Pärchen kam es auf dem Dorffest zu einem Beziehungsstreit. Der 57-jährige Vater einer Freundin der 21-jährigen Frau wollte schlichtend eingreifen, worauf es zwischen dem 57- und dem 23-jährigen zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam. Auch die 21-jährige Schwester des 23-jährigen wollte schlichtend eingreifen, die hierdurch ebenfalls leicht verletzt wurde. Eine ärztliche Behandlung war nicht erforderlich. Alle Personen standen unter Alkoholeinwirkung. (pol)