Logo
Aktuell Polizeimeldung

Reutlingen: Siebenjähriger Junge auf Tretroller von Mercedes erfasst

Rettungswagen im Einsatz
Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild
Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild

REUTLINGEN. Ein siebenjähriger Junge ist bei einem Unfall in der Reutlinger Altstadt verletzt worden Laut Polizei sollen es leichte Verletzungen sein. Der Siebenjährige fuhr gegen 15.40 Uhr mit seinem Tretroller von der Marienkirche in Richtung Weibermarkt. Ohne auf den Verkehr zu achten wollte er die dortige Metzgerstraße überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit dem Mercedes eines 76 Jahre alten Mannes, der in Richtung Albtorplatz unterwegs war. Der Rettungsdienst kümmerte sich um den verletzten Jungen und brachte ihn zur Untersuchung in eine Klinik. (pol)