Logo
Aktuell Polizeimeldung

Radfahrer mit Pkw in Mössingen zusammengestoßen

Rautenförmige Induktionsschleifen im Asphalt erkennen Radfahrer. Sie reagieren auf metallische Gegenstände und erfassen weitere
Ein Fahrrad-Reifen auf der Straße Foto: Stephan Zenke
Ein Fahrrad-Reifen auf der Straße
Foto: Stephan Zenke

MÖSSINGEN. Auf der abschüssigen Verbindungsstraße zwischen Öschingen und Gomaringen ist am Montagnachmittag, gegen 15.55 Uhr, ein Radfahrer mit einem Pkw zusammengestoßen. Das teilte die Polizei Reutlingen mit.

Der ortsunkundige, 66-jährige Radler kam demnach am Ende der Gefällstrecke zu weit nach links und streifte in der Folge den entgegenkommenden Ford Kuga eines 63 Jahre alten Mannes. Daraufhin stürzte der Radfahrer zu Boden und verletzte sich.

Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung am Unfallort zur weiteren Untersuchung und Behandlung vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Der entstandene Blechschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 4.500 Euro. (mr)