Logo
Aktuell Polizeimeldung

Mehrere Anzeigen nach Polizeikontrollen in Reutlinger Innenstadt

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten.
Foto: Silas Stein

REUTLINGEN. Auch am Samstagabend war die Polizei mit starken Kräften in der Reutlinger Innenstadt präsent. Zu größeren Ansammlungen wie an den zurückliegenden Wochenenden kam es, laut Polizei, jedoch nicht.

Nachdem sich bereits am gestrigen Freitag die Anzahl der sich auf Parkplätzen im Innenstadtbereich wiederkehrend treffenden junger Menschen mit Ihren Fahrzeugen deutlich verringert hatte, blieb es auch in den Abendstunden des Samstags überwiegend ruhig.

Bei den Präsenz- und Kontrollmaßnahmen des Polizeireviers Reutlingen, das von Kräften des Polizeipräsidiums Einsatz und der Verkehrspolizei unterstützt wurde, kam es zu mehreren Anzeigen wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung, vereinzelt zur Ahndung überhöhter Geschwindigkeit und in wenigen Fällen auch zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. Die Anzahl der durch die Einsatzkräfte erteilten Platzverweise blieb dabei im niedrigen einstelligen Bereich. (pol)