Logo
Aktuell Polizeimeldung

Mann überrascht Einbrecher im Wohnzimmer seines Hauses in K'furt

Wohnungseinbruch
Ein »Einbrecher« hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Wohnhauses auf. Foto: Silas Stein
Ein »Einbrecher« hebelt mit einem Brecheisen eine Tür im Keller eines Wohnhauses auf.
Foto: Silas Stein

KIRCHENTELLINSFURT. Ein Bewohner eines Reihenhauses in der Peter-Imhoff-Straße in Kirchentellinsfurt ist am Montagabend auf Einbrecher gestoßen. Gegen 19.20 Uhr hörte der Mann im Gebäude ungewöhnliche Geräusche und schaute nach dem Rechten. Daraufhin flüchteten vermutlich mehrere Unbekannte aus dem Wohnzimmer ins Freie, sagt die Polizei. 

Der oder die Täter hatten sich zuvor gewaltsam über ein Fenster Zutritt zum Wohnhaus verschafft. Ob sie vor ihrer Flucht auch etwas entwendeten, steht derzeit noch nicht fest. Eine sofortige Fahndung durch die Polizei war erfolglos verlaufen. Das Polizeirevier Tübingen hat mit Unterstützung von Spurensicherungsexperten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. (pol)