Logo
Aktuell Polizeimeldung

Landwirtschaftliches Fahrzeug verunglückt - Fahrer schwer verletzt

Foto: dpa
Foto: dpa

TÜBINGEN. Schwere Verletzungen hat der Fahrer eines einachsigen Schleppers beim Befahren seines Hofraumes in Tübingen erlitten. Der 61-jährige Fahrer war auf seinem Gelände mit einem 35 Jahre alten Fahrzeug auf der geschotterten Hoffläche unterwegs. Wie es genau zum Unfall kam, muss noch ermittelt werden. Anwohner fanden den Mann am Boden liegend auf. Die Anwohner waren auf Grund der Motorengeräusche auf den Unglücksfall aufmerksam geworden. Der Mann kam mit schwersten Verletzungen in eine Klinik. Die Verkehrspolizei Tübingen hat die Ermittlungen aufgenommen. (pol)