Logo
Aktuell Polizeimeldung

Kostspielige Unachtsamkeit in Bad Urach

Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa
Polizei. Foto: Silas Stein/dpa

BAD URACH. Eine kurze Unachtsamkeit hat am Donnerstagnachmittag in der Stuttgarter Straße zu einem Verkehrsunfall geführt. Ein 34-Jähriger fuhr gegen 13.30 Uhr vom rechten Fahrbahnrand los und übersah den in gleicher Richtung fahrenden Audi eines 54 Jahre alten Mannes. Der Aufprall war so unglücklich, dass der Audi noch gegen einen weiteren, am Fahrbahnrand geparkten Pkw stieß und der Smart sowie der A 3 abgeschleppt werden mussten. Der Schaden beläuft sich auf zirka 8.000 Euro. (pol)